AdobeStock_109648682 - Mother and son using tablet and laptop

Angebote im März zum Thema “Medien in der Familie”

Ein Thema, das in wohl jeder Familie eine wichtige Rolle spielt, ist der Umgang mit Medien. Was darf ein Kind dürfen? Was sollen Eltern begleiten oder gar einschränken? Welche Kompetenzen sind hierfür erforderlich und welche Unterstützungen können Familienbildungsstätten bieten?

Wenn es um Smartphones und Tablets gehen, stehen uns in den Betriebssystemen Android und iOS zahlreiche Familienfunktionen zur Verfügung. Wo sich diese befinden, was für Funktionen geboten werden und welche Einstellungen sinnvoll sind, wird in einem kostenlosen Webinar am 17.03.2020 um 18.30 Uhr besprochen.

Vier Tage später wird am 21.03.2020 das Thema auf dem praxisorientierten Methoden-Workshop “Impulse, Angebote und Konzepte zur Stärkung von digitaler Lebenskompetenz” in Frankfurt aufgegriffen. Dieses vom Webinar unabhängige Angebot richtet sich vor allem an Mitarbeiter*innen in Familienbildungsstätten und beinhaltet  das Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener digitaler Tools, medienpädagogischer Methoden und medienerzieherischer Impulsen, die gut in bestehende Gruppenarbeit oder in offene Angebote der Familienbildung zu integrieren sind.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.