Barcamp-Bildung.Digital am 28.09.22 mit magischem Rahmenprogramm

Zum sechsten Mal findet am 28.09.2022 unser kostenloses Barcamp-Bildung.Digital statt, halb-hybrid wie im letzten Jahr mit einem wahrhaft zauberhaftem Rahmenprogramm.

Das Barcamp richtet sich an alle Menschen, die sich für die Bereiche Digitalität, Digitalisierung und Digitale Bildung interessieren. Währen die Organisator*innen das Programm live aus dem Zentrum gesellschaftliche Verantwortung in Mainz moderieren, haben die Teilnehmer*innen über die kirchlich-datenschutzkonforme Variante von Zoom die Möglichkeit, im Stile eines Barcamps eigene Themen einzubringen, von anderen Menschen zu profitieren und sich zu vernetzen.

Zauberhaftes Rahmenprogramm zeigt, was online möglich ist

Viele Bildner*innen, Künstler*innen und Einrichtungen standen und stehen vor der Aufgabe, das eigene Programm online in gewohnter Qualität anbieten zu können. Einen schönen Impuls wird im Rahmenprogramm daher Axel Hecklau mit einer Online-Zaubershow bieten. Der Europameister und Vize-Weltmeister Salon-Magie zeigt in einer äusserst unterhaltsamen Show, wie er als Künstler sein Programm digitalisiert hat. Für tiefere Gespräche, Rückfragen und einem Blick hinter seine Kulissen steht Hecklau in einer weiteren Session zur Verfügung.

Anmeldung ab sofort möglich

Alle für die Teilnahme erforderlichen Informationen sind auf der Website barcamp-bildung.digital zu finden, inklusive Einführungsvideos in den Ablauf, die verwendeten Tools sowie die Methodik der Sessionplanung. Die Teilnahme ist kostenlos und die Anmeldung eröffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.