Foliensteuerung erleichtert das Präsentieren in Zoom-Veranstaltungen

Ab und zu gibt es im aktuellen Zoom Update neue Funktionen, die positive Auswirkung auf die Gestaltung digitaler Zoom-Veranstaltungen haben können. So auch diesmal die Funktion “Foliensteuerung” in der Version 5.8.4.

Nicht selten haben wir digitale Veranstaltungen erlebt, in denen die Referent*in aus irgend einem Grund Schwierigkeiten hatte, eine Präsentation in die Zoom Konferenz einzuspielen. Um hier etwas Unterstützung anzubieten, hatten wir ja bereits mal ein Video produziert mit zwei Tipps für die Präsentation mit Powerpoint in Zoom.

Die Lösung bisher war nicht selten, dass wir als Hosts die Präsentation eingespielt haben und die Referent*in mit einem “bitte weiter” das Wechseln der Folien erbeten hat. Dies ist nun überflüssig geworden, da Präsentierende nun die Steuerung der Präsentation an einzelne Personen im Zoom-Meeting abgeben können. Hierfür ist nun ein neuer Button “Foliensteuerung” in der Freigabeleiste dazugekommen.

Mit nur einem Klick kann hier nun die Person ausgewählt werden, die für die Steuerung der Präsentation zuständig sein soll. Sobald die Präsentation dann im Vollbildmodus freigegeben wurde, erscheinen die hierfür notwendigen Steuerelemente links unten im Zoom Fenster. Eine tolle Funktion vor allem auch, wenn mehrere Referent*innen an unterschiedlichen Orten sich eine Präsentation teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.