time to update

Zoom Update: Pronomen für Teilnehmer*innen und Freigabe vom Hauptraum in die Breakout-Räume

Veröffentlicht von

Einige Zoom-Updates bringen Neuerungen mit sich, die Auswirkungen auf unsere Bildungsarbeit haben, daher erlauben wir uns, in diesem Blog darauf hinzuweisen. So bringt auch das aktuelle Update auf Version 5.7.0 zwei Neuerungen mit sich, die erwähnt gehören:

Pronomen für die Teilnehmer*innen

Ab sofort können Inhaber*innen eines Zoom Accounts in ihren Profileinstellungen Pronomen einstellen, was laut Zoom vor allem für die LGBTQ-Community wertvoll sein könnte. Eingestellt werden kann, ob die Pronomen dauerhaft angezeigt werden oder ob vor jedem Meeting gefragt werden soll.

Freigabe vom Hauptraum in die Breakout-Räume

Diese Funktion wurde in sehr vielen Fortbildungen von den Teilnehmer*innen erfragt, da es einfach praktisch und sinnvoll sein kann, aus der Hauptsession heraus in die Breakout-Räume freizugeben. Hierfür gibt es nun ein neues Häkchen im Bereich der Freigabe, worüber die neue Funktion ausgewählt werden kann.

Derzeit ist Freigabemöglichkeit zwar noch etwas begrenzt, da Audio und Video aus dem Hauptraum nicht übertragen werden und das Zoom-Whiteboard lediglich angezeigt aber in den Breakout-Räumen nicht bearbeitet werden kann. Aber zumindest gibt es jetzt eine elegantere Lösung, beispielsweise Arbeitsaufträge im Hauptraum zu verteilen und diese für die Teilnehmer*innen zu visualisieren, die in die Kleingruppenräume wechseln.

Das aktuelle Update kann direkt über die Zoom Software initialisiert oder über die Website heruntergeladen werden.

2 Kommentare

  1. Hallo Tobias,
    ich habe das aktuelle Update 5.7.0, sehe die Option “Freigabe vom Hauptraum in die Break-outs” allerdings nicht, wenn ich den Bildschirm teilen möchte.
    Irgendein Tipp? Muss ich bei den Einstellungen etwas verändern? Habe viel probiert und keine Idee mehr dazu.
    Danke!
    lg aus Wien
    Astrid

  2. Hallo Astrid, die Funktion verbirgt sich hinter der regulären Freigabe. Dort einfach das Kästchen aktivieren, wie im Bild zu sehen ist…

    lg
    Tobias

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.