Bauchbinden in Videokonferenzen einfügen mit Canva und OBS

AvatarVeröffentlicht von

Die Gestaltung von Live-Videos und Videokonferenzen ist ein Teil der Professionalisierung von Bildner*innen. Bauchbinden, Videos, Infografiken oder auch Präsentationen können schnell und unkompliziert in das Live-Bild einer Webcam eingebaut werden. In diesem kurzen Video zeigen wir, wie mit canva.com* und der kostenlosen Streamingsoftware OBS solche Inhalte in ein Live-Bild integriert werden können.

Weiterführende Links:

OBS: https://obsproject.com/de

Kamera Plugin Windows: https://obsproject.com/forum/resources/obs-virtualcam.949/

Kamera Plugin MacOS: https://github.com/johnboiles/obs-mac-virtualcam/releases

OBS Komplettkurs in deutsch auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=X1sCnkTX2TQ

*Ergänzung zu canva.com: Wir wurden darauf aufmerksam gemacht, dass der Export mit einem transparenten Hintergrund lediglich Bestandteil des 30 tägigen Probemonats ist und nicht grundlegender Bestandteil der kostenlosen Version. Allerdings empfehlen wir für Bildner*innen den kostenlosen EDU Account von Canva, in dem alle Pro-Features inbegriffen sind.

2 Kommentare

  1. Hallo,
    noch einen Nachtrag zu Canva. Leider ist der EDU Account nur für Schulen mit Kindern möglich, Einrichtungen der Erwachenenbildung fallen leider raus.
    “Du kannst dich für Canva for Education anmelden, wenn du Grund- oder Sekundarschullehrer bist. …”

    1. Ich kenne viele Erwachsenenbildner*innen, die dennoch einen EDU Account bekommen haben, Canva bietet ja auch an, sich zu melden… Anscheinend funktioniert es auch für Nicht-Lehrer*innen

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.