Holocaustgedenktag

Wie wichtig es ist, Erinnerungskultur weiterzuentwickeln und zu vertiefen, zeigt sich gerade besonders deutlich.  Antijüdische Verschwörungstheorien und Hassbotschaften im  Netz und Versuche, Geschichte umzuschreiben und zu verharmlosen nehmen zu. Der 27. Januar ist der Internationale Holocaustgedenktag. An vielen Orten fanden…

weiterlesen

Aufzeichnung: Sind Algorithmen gerecht?

Oder reproduzieren sie häufig nur schon bestehende Diskriminierungen? Darüber diskutierten aus der Genderperspektive die Soziologin Bianca Prietl von der Universität Linz, die Rechtswissenschaftlerin Wiebke Fröhlich von der Universität Frankfurt und Prof. Raylee Hühne von der Fachhochschule Ostwestfalen vom Fachbereich Informatik…

weiterlesen